[GERMANY] Damen: Anna Hartje machte den Unterschied aus

(tg) Mit Höchstspannung nahm die Frauen-Bundesliga in Calenberg ihren Spielbetrieb auf, wo sich die gastgebenden Bisons erst auf der Zielgeraden gegen Darmstadt mit 5:4 durchsetzten. Nicht minder spannend war es in Herten, wo Düsseldorf zwar unter dem Strich erwartungsgemäß gewann, sich beim 4:2 aber lange Zeit gegen tapfer kämpfende Vesterinnen sehr schwer tat.     

SC Bison Calenberg – RSC Darmstadt 5:4 (2:1)

Der Blick in die Vergangenheit hatte eine spannende Partie versprochen – und genauso kam es dann auch: Wie schon im Vorjahr wurde die Partie zwischen Vizemeister Calenberg und Vizepokalsieger Darmstadt erst in den Schlussminuten entschieden. Mit dem besseren Ende für die Bisons.

SC Bison Calenberg: C. Mayer, A. Sturm; A. Hartje, B. Johansson, E. Schulze, K. Henckels, L. Dobbratz, M. Paul, P. Schreinecke. – RSC Darmstadt: L. Brum de Freitas, N. Uhl; M. Richter, S. Firll, F. Strobel, E. Kroschewski, H. Huth, C. Reinert. – Schiedsrichter: T. Flössel.

Torfolge: 1:0 (8.) A. Hartje, 1:1 (19./Direkter), 2:1 (20.) A. Hartje, 3:1 (31.) A. Hartje, 3:2 (35.) S. Firll, 3:3 845.) F. Strobel, 4:3 (46.) K. Henckels, 4:4 (47.) C. Reinert, 5:4 (48.) A. Hartje. – Zeitstrafen: SCB 0 min – RSC 2 min (C. Reinert/16.) – Teamfouls: SCB 13 – RSC 7.

RSpVgg Herten – TuS Düsseldorf-Nord 2:4 (1:0)

40 Minuten lang lieferte Herten den favorisierten Düsseldorferinnen einen Kampf auf Augenhöhe, ehe ein TuS-Doppelschlag dem Altmeister zum Durchbruch verhalf.

RSpVgg Herten: J. Koch; T. Andrioff, S. Ring, E. Ring, C. Hördler, J. Scharpenberg, T. Beckmann. – TuS Düsseldorf-Nord: M. van der Fels; J. Delgado, M. Rittler, R. Schulz, C. Baltes, L. Hansel, F. Dlouhy, J. Brusdeilins, N. Barnekow. – Schiedsrichter: K. Andres.

Torfolge: 1:0 (9.) T. Andrioff, 1:1 (34.) R. Schulz, 1:2 (34.) R. Schulz, 1:3 (41.) R. Schulz, 1:4 (43.) C. Baltes, 2:4 (49.) J. Scharpenberg. – Zeitstrafen: RSpVgg 0 min – TuS 0 min – Teamfouls: RSpVgg 8 – TuS 8.

 

Die aktuelle Tabelle:

Platz Vorwoche Mannschaft Spiele S U N Tore Diff. Punkte
1. (-.) TuS Düsseldorf-Nord 1 1 0 0 4:2 +2 3
2. (-.) SC Bison Calenberg 1 1 0 0 5:4 +1 3
3. (-.) ERG Iserlohn 0 0 0 0 0:0 0 0
4. (-.) SC Moskitos Wuppertal 0 0 0 0 0:0 0 0
5. (-.) RSC Cronenberg 0 0 0 0 0:0 0 0
6. (-.) RSC Gera 0 0 0 0 0:0 0 0
7. (-.) RHC Recklinghausen 0 0 0 0 0:0 0 0
8. (-.) RSC Darmstadt 1 0 0 1 4:5 -1 0
9. (-.) RSpVgg Herten 1 0 0 1 2:4 -2 0

 

 

ARTICLE BY TIM GRAUMANN

Latest Posts

OC 37/2020 – CONDITIONS FOR FINAL SEVEN WS EUROPE CUP 2021

OC 37/2020 - CONDITIONS FOR FINAL SEVEN WS EUROPE...

OC 36/2020 – DRAW (EUROLEAGUE | WS EUROPE Cup | FEMALE LEAGUE Cup)

OC 36/2020 - DRAW (EUROLEAGUE | WS EUROPE Cup...

The result of the draw of European Club Competitions

EUROLEAGUE QUALIFYING GROUPS, Place TBD Group A: FC Porto (PT), CE...

OC 35/2020 – CONDITIONS FOR ALLOCATION EUROPEAN MEN’S SENIOR CHAMPIONSHIPS 2021

Official Communication 35 CONDITIONS FOR ALLOCATION EUROPEAN MEN’S SENIOR CHAMPIONSHIPS...

Defined the official planning of European Competitions 2021

Today the Rink Hockey Committee of World Skate Europe...